Bernd Begemann

Aktuelles

Bernds gesammelte Werke

Bernd ist Musi­ker bis in das letzte Mole­kül sei­nes Kör­pers. Dadurch ent­stan­den in den letz­ten Jah­ren unfass­bar viele Werke. Ihr könnt ab jetzt alle seine Werke in Bernds Shop kau­fen, sogar von fast allem gibt es noch die letz­ten paar CDs!

Also greif in Bernds Schatz­kiste: https://​bernd​be​ge​mann​.band​camp​.com/

Neues Album auf popup-records

Album_Frontcover_Bernd_Begemann___Die_Befreiung___Eine_kurze_Liste_mit_Forderungen_300dpiBernd Bege­mann, Mit-​Erfinder der Ham­bur­ger Schule, stil­be­wuss­tes­ter Musik-​Connaisseur der Han­se­stadt und uner­reich­ter Bühnen-​Entertainer, ist zurück­ge­kehrt. Nicht, dass er wirk­lich fort gewe­sen wäre, doch seit sei­nem letz­ten Lebens­zei­chen in Ton­trä­ger­form „Wilde Brom­bee­ren“ sind immer­hin vier Jahre durch die Lande gewü­tet. Eine lange Zeit, die Bege­mann nun rück­wir­kend pro­gram­ma­tisch mit sei­nem umfang­reichs­ten Album aus­füllt:
Bernd Bege­mann & Die Befrei­ung — „Eine kurze Liste mit Forderungen“

Schnapp dir das Album digi­tal oder phy­sisch!

Die Presse ist begeis­tert:

Kleine Pop-​Wunderwerke.SPIE­GEL ONLINE
Diese Songs ver­än­dern mein Leben.SPEX
Ein Denk­mal spon­ta­ner Aus­flüge in die Groß­ar­tig­keit.“ Die Welt
Wun­der­bar.“ Süd­deut­sche Zei­tung
Bernd Bege­mann ist der Ewige.INTRO

Der brennende Junge

Picture 0 for Der brennende Junge

Was für ein Werk! In der Haut des­je­ni­gen, der diese Com­pi­la­tion zusam­men­stellte, möchte man wahr­lich nicht ste­cken. Ein Destil­lat aus 25 Jah­ren, aus ca. 20 Alben. Wie viele Songs? Um die 300! Wie viele sehr gute und gute Songs? Min­des­tens 299. Dar­aus 26 aus­wäh­len — du meine Güte! Kur­zer Qua­li­täts­test — CD rein und diese Random-​Funktion akti­viert: „Deut­sche Hymne ohne Refrain“, „Ich kann Dich nicht krie­gen, Kat­rin“, „Unten am Hafen“… Was für Songs! Kris­tall­klar und tief empfunden.

Lobbygeflüster mit Bernd

In Koope­ra­tion mit dem TIP Ber­lin und dem Bureau Export de la Musi­que Fran­caise prä­sen­tiert das Hôtel Con­corde Ber­lin regel­mä­ßig beson­dere Künst­ler der deut­schen und fran­zö­si­schen Pop-​Szene. Das soge­nannte „Lob­by­ge­flüs­ter“ ist eine Talk­show mit Musik, die in der Le Fau­bourg Lounge des 5 Sterne Hau­ses statt­fin­det. Zu Gast am 18. Novem­ber 2011 um 20 Uhr ist Bernd Begemann.

Werde Küchenreporter!

Die Jungs und Mädels von den Kon­spi­ra­ti­ven Küchen­kon­zer­ten suchen Repor­ter für ein Kon­zert von Bernd. Wenn Du Zeit und Lust hast, kannst Du Dich dort direkt bewerben.


« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 »

Tourdaten

Die aktuellen Tourdaten findet man stets hier.

Videos

Bunte Kante
Seite erstellt in 0.2710631 Sekunden.