Kettcar braucht Hilfe!

Kettcar brauchen eure Hilfe. Sie drehen am 10.4. in Nürnberg das Video zu „Deiche“. Hierfür brauchen sie ca. 150 Statisten. Sagt der Regisseur. Ist dann so. Es geht um 17:00 Uhr los und dauert ca. 5 Stunden.

Als Gegenleistung gibt es:
Essen, Trinken, jeder Statist bekommt den GHVC-Sampler (mit Maritime, Marr, Bernd Begemann, Death Cab for cutie) und eine Erfahrung mehr im Leben. Es gibt leider kein Statistenhonorar.

Bei Interesse bitte nur ernstgemeinte emails mit Name, Wohnort und Alter an: verstel@freenet.de
Das ist die Produktionsleitung und die erklärt euch dann den Rest. Dann könnt ihr euch immer noch überlegen, ob ihr das zusammen mit uns durchzieht. Die Jungs vom Grand Hotel van Cleef würden sich freuen und hoffen auf eure Bereitschaft am größten Videoclip aller Zeiten beteiligt zu sein.
[ Quelle: GHvC-Newsletter ]

KategorienAllgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.